Schon gelesen?  


07.07.2010 Neues zur Wurfplanung von Romeo u. Shiva
Heute war wieder ein spannender Tag. Shiva war mit uns beim Ultraschall. Und wir freuen uns nun riesig darüber, dass Shiva sichtbar aufgenommen hat....
Read More...

16.03.2008 CACIB Offenburg
Am Sonntag waren wir auf der 21. Ortenau-Schau in Offenburg. Mit dabei waren Romeo, Shiva und auch Paige.
Read More...

20.05.2007 CAC in Wiesental
Nach dem schlechten Wetter am Vatertag haben wir richtig Glück gehabt. So wurde aus dem Tag in Wiesental ein schöner sonniger Tag unter...
Read More...

13.03.2011 CACIB Offenburg
Ein Jahresauftakt, wie wir ihn sicherlich nicht erwartet hatten. Nach der Winter-Ausstellungspause waren wir an diesem Wochenende in Offenburg auf...
Read More...

16.03.2013 Die ersten F's sind nun auf Reisen
Heute war er nun da, der Tag, an dem die ersten 3 F-Wurf Welpen in ihr neues Zuhause umziehen. Es ist immer wieder schwer sie gehen zu lassen und...
Read More...

14.01.2011 Neue Bilder von Amigo
Von Amigo (A Look of Love von den Traumpfoten) haben wir wieder ganz tolle Bilder bekommen :-). Danke Maritta!   zu weiteren Bildern von Amigo

14.12.2019 Weihnachtsessen der Traumpfoten
Auch dieses Jahr haben wir wieder ein Weihnachtsessen von und mit den Traumpfoten veranstaltet und sind sehr glücklich darüber, dass wir eine tolle...
Read More...

08+09.12.2007 IRAS Kassel und Niedersachsenschau Kassel
An diesem Wochenende waren wir auf der Internationalen Rassehunde Ausstellung und der Niedersachsenschau in Kassel. Mit dabei waren neben der...
Read More...

14.04.2012 E-Wurf jetzt mit knapp 8 Wochen
Wo ist nur die Zeit geblieben..... Unser E-Wurf wird in 2 Tagen 8 Wochen alt und alle beginnen schon jetzt langsam ihre Koffer zu packen. Am Montag...
Read More...
   

Traumpfoten bei Facebook
Besuch uns bei Facebook
und triff dort uns und
weitere Traumpfoten

   

Gesunde Welpen aus
kontrollierter VDH Zucht
Plakette VDH 2019 mit vdTp Logo

Mehr Infos zum
Gütesiegel des VDH

   

Die letzten Tage waren super aufregend für die U's. Die erste Impfung, eine weitere Wurmkur und das Erforschen des Auslaufs standen auf dem Programm. Viele Videos haben wir in den letzten Tagen bei Facebook eingestellt, als Ersatz für den Besuch der neuen Familien, die bald einer dieser wundervollen Geschöpfe abholen werden. Lediglich das wann ist noch nicht im Detail klar, da wir alle noch nicht wissen, wie lange uns die Einschränkungen rund um Corona noch im Griff haben. Wir sehen dem gelassen entgegen, da wir für unsere Welpen natürlich immer da sind und solange für sie sorgen werden, bis es eben möglich sein wird, dass sie ausziehen können. Da wir ja noch mindestens 3 Wochen bis zum ersten möglichen Termin haben, sollte es sogar möglich sein, dass die Kleinen ganz normal mit 8 Wochen ihre große und aufregende Reise beginnen. 

In Österreich hat es zu dem Thema übrigens eine sehr geniale Lösung gegeben. Wurde ein Welpe bereits vor den Ausgangsbeschränkungen einer neuen Familie übereignet, so darf diese zur Sicherung des eigenen Eigentums den Welpen selbstverständlich mit 8 Wochen vom Züchter abholen. Leider scheint das in Deutschland niemand in die Hand nehmen zu wollen.

Gedanken mache ich mir lediglich über jene Welpen, die weniger gut aufwachsen und vielleicht auch noch keine Familie gefunden haben, die sie bald aufmischen dürfen. Aber es muss eben doch noch Unterschiede geben zwischen verantwortungsvoller Hundezucht und dem befriedigen von Bedürfnissen - welche das auch immer sind. Selten hatten wir so viele Anfragen nach Welpen, die wir weder befriedigen konnten noch die Zeit gehabt hätten, all diese durchaus netten Menschen kennenzulernen, um eine Entscheidung fällen zu können. Mancher wird vielleicht auf unseren nächsten Wurf warten und anderen haben wir vielleicht einen guten Tipp geben können, wo sie einen Züchter ihres Vertrauens finden.

Aber all das sind nur Gedanken eines Züchters, die man nicht unbedingt verstehen muss. Unsere Hunde und ganz besonders auch unsere Welpen sind uns sehr wichtig und so kann uns auch in schwierigen Zeiten, in denen man sich nicht mal eben auf einen Kaffee zusammensetzen kann, nichts aus der Bahn werfen. Es gibt nichts schöneres als ein glückliches Hunderudel und dankbare Menschen, die ein Teil unserer Traumpfotenfamilie sind oder darauf warten eines zu werden. Wir nutzen eben, so wie aktuell auch täglich im Büro und Homeoffice, Medien wie Facebook, WhatsApp, Skype und Co. Es geht - und gelacht haben wir schon viel, da jede trübe Zeit auch ihre positiven Seiten hat.

Eine Besonderheit, die uns in all den Jahren auch noch nie passiert ist, ist die Tatsache, dass sich zwei neuen Familien unabhängig voneinander auf den gleichen Rufnamen geeinigt haben. Immer mal wieder kam es vor, dass mehrere den gleichen Welpen haben wollten, oder der Nachwuchs einen Namen bekommen sollte, den es schon bei uns oder unsere Nachzucht gibt... aber im Wurf den gleichen Namen? Aber es ist eben immer einmal das "Erste Mal". So heißen die 5 von nun an: Chili, Joey, Joey, Kali und Oscar.

Komisch, dass ich immer am Wochenende ein wenig aus unserem Leben neben den Welpen erzähle (ja, das gibt es tatsächlich... *grins* ), aber ein wenig ist es auch der Ersatz für die Kommunikation von Angesicht zu Angesicht. Und bevor ich nun einen Seitenumbruch mache, um noch tiefer in das Thema einzusteigen, poste ich nun lieber die neuen Fotos von unseren knapp 5 Wochen alten Welpen aus dem U-Wurf.

Papa Joker hat das überigens, wie schon letzte Woche, ganz genau beobachtet, was eine Zwerge da so machen.
2020 04 11 U Wurf Papa Joker DSC 7792

2020 04 11 U Wurf Papa Joker DSC 7795

Und sein Sohn, Rufname Joey (Undercover Agent von den Traumpfoten), hat den Klassenclown beim Shooting gemacht
2020 04 11 Ruede 2 schwarz xxx Undercover Agent DSC 7769
Erst wird die Deko zerlegt

2020 04 11 Ruede 2 schwarz xxx Undercover Agent DSC 7775
... und beim zweiten Versuch geht man stiften, mit der Beute, die man sich vorher beschafft hat

2020 04 11 Ruede 2 schwarz xxx Undercover Agent DSC 7776

2020 04 11 Ruede 2 schwarz xxx Undercover Agent DSC 7777
... und kaum war man dann ohne Beute wieder zurück im Set, ging es wieder los...
Aber lustig war es :-)

Hier geht es zu den anderen Fotos aus dem heutigen Shooting

 

   
© Border Collies von den Traumpfoten